Der passende Coach, Susanne Kamp Berlin

Der passende Coach

Coaching ist in aller Munde und immer mehr Menschen nutzen es, um für ihre Anliegen, Probleme und Herausforderungen Lösungen zu finden. Doch wie soll es gelingen bei dieser Vielzahl an Angeboten, den passenden Coach zu finden?

Ein erfolgreiches Coaching basiert auf Freiwilligkeit, Akzeptanz, Offenheit und Vertrauen zwischen Klient und Coach. Vertrauen ist dabei der Schlüssel in dieser Beziehung. Diese Fragen lotsen Sie zu Ihrem Coach!

  • Was ist das Ziel, der Anlass und der Inhalt Ihres Coachings? Passen das Profil des Coachs und die angebotenen Leistungen zu Ihren Bedürfnissen?

  • Welche persönlichen Vorstellungen haben Sie an die Person des Coachs (Alter, Geschlecht)?

  • Ist der Coach fachlich qualifiziert? Hat der Coach eine fundierte Coaching-Ausbildung?

  • Wie geht der Coach vor? Beschreibt der Coach sein Vorgehen auf seiner Homepage oder im Gespräch mit Ihnen verständlich?

  • Wurden Sie bei dem Kennenlernen (telefonisch oder persönlich) über den formalen und zeitlichen Ablauf des Coaching- Prozesses, die Honorierung und die „Methode“ informiert?

  • Wurde der Grund Ihres Besuchs besprochen, zugehört und erste Fragen seitens des Coachs gestellt? Hatten Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen und erhielten Sie verständliche Antworten?

  • Ist der Gesamteindruck seriös (Webauftritt; Profil; persönliche Begegnung) und ist Ihnen der Coach sympathisch?

  • Ist für Sie eine Zusammenarbeit mit dem Coach auf Augenhöhe und mit Respekt, Akzeptanz, Offenheit und Vertrauen möglich?

  • Coaching funktioniert über eine Vertrauensbeziehung. Engagieren Sie keinen Coach, wenn Sie ihn nicht mögen oder die Beziehung nicht stimmt.

Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine Email: Kontakt